Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

ERFORDERLICHE ANTRAGSUNTERLAGEN

Um einen Führerschein zu erhalten, müssen Sie neben der Ausbildung auch einen Antrag stellen.

Dafür benötigen Sie zum Erwerb der Klasse C1 / C1E / C / CE / D1 / D1E / D / DE / T

  • 1 biometrisches Passfoto
  • 1 Ärztliches Gutachten1
  • 1 Teilnahmebescheinigung "Erste Hilfe" (16 Unterrichtseinheiten)2
  • Kopie Personalausweis3
  • Kopie Führerschein
  • Polizeiliches Führungszeugnis (nur für D/ D1)

1Bitte sprechen Sie uns an, gern geben wir Ihnen die Anschrift und Telefonnummer des Arztes mit dem wir zusammen arbeiten. Die Augeärztliche Untersuchung wird hier gleich in einem Zuge mitgemacht

2Auch hier sind wir gern bereit uns um einen zeitnahen Termin für Sie zu kümmern.

3Für den Kreis Plön und Rendsburg/Eckernförde genügt eine Kopie Für die Stadt Kiel benötigen wir zur Abgabe des Antrages den original Ausweis


Sollten Sie die Ausbildung von z.B. der Agentur für Arbeit oder Maßarbeit gefördert bekommen, werden alle Kosten von uns übernommen!

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie einfach an. Wir geben Ihnen gerne Auskunft: 0431682020

Sprechen Sie uns jetzt an, wir unterstützen Sie gern!